Beiträge von tschiste

    Wie jedes mal ein Genuß dir beim werfen zuzusehen Ronny.

    Mein Switchset habe ich letztes Jahr hergegeben, wegen fortgesetztem Unvermögen und wegen in der Ecke herumstehen.

    Ich bin so selten an Gewässern wo ichs wirklich brauchen könnte...

    Aber es ist sicher eine geile Fischerei,, wenns so mühelos funktioniert wie bei dir§$

    Hallo Ronny


    Ich als bekennender Bissanzeiger-Fischer kann dir in allen Punkten recht geben.

    Es ist eine extrem spannende Fischerei und erfordert ein hohes Maß an Konzentration und können.

    Leider ist es auch in der FliFi Szene ein sehr polarierendes Thema, vor allem, wie mir vorkommt, hier im deutschsprachigen Raum.

    Möglicherweise ist es ja so wie RC sagt, das viel Schindluder damit getrieben wird, hab aber noch nichts davon mitbekommen.

    Die einzige Technik die mir nicht gefällt und die wirklich eher Stoppelfischen ist, ist die Thingamobber Fischerei der Amerikaner.

    Aber sonst, was ich auf meinen Reisen so mitbekommen habe wird sonst nirgends als "Dilletant" gesehen, nicht mal in England, dort ist es auch eher Usus, vor allem im Spätherbst/Winter wenn die Äschensaison startet.

    Danke für deine Tipps.


    lg

    Hallo Tony


    Die schauen eh ganz passabel aus.

    Nur 2 Dinge:


    1. Ich finde den Haken mit Öhr nach oben völlig ungeeignet für Streamer, mit geraden oder nach unten Gerichteten Öhr bekommst du ein besseres Schwimmverhalten hin.

    Jighaken geht auch, wenn du die Hängergefahr verringern willst.


    2. Die Hechel die du verwendest ist lang genug für Woollys, du musst nur weitere Windungen machen, die brauchen nicht so dicht behechelt sein.


    lg

    Christian

    Hallo Karl


    Rückblickend hast du 10 Jahre lang sensationelle Platzierungen hingelegt, mit meiner bescheidenen Meinung nach traumhaften Mustern.

    Da ist sicher viel Bindeenergie und Hirnschmalz investiert worden, man schüttelt ja nicht jedes Jahr einfach so ein neues Muster für einen Bewerb aus dem Ärmel.

    Mir war eigentlich immer die Zeit zu schade (oder doch zu faul) das ich mich hinsetze und ein Präsentationsmuster entwickle, bin halt eher der "Gebrauchsbinder", deshalb verstehe ich auch das du es mal gut sein lässt.

    Trotzdem drück ich dir alle Daumen für deine voraussichtlich letzten Teilnahmen.

    Obwohl ich mir fast sicher bin das es dich beim einen oder anderen Bewerb wieder "juckt";)^^^^


    lg

    Christian

    Da ich Morgen die Huchen an der Mur aufsuche, könnte ich sonst etwas über Streamer (auch Forellen....!) bringen

    Das wäre super Ronny, Streamertechnik auf Forellen würde mich sehr interessieren, gerade wo das Frühjahr naht.

    Da sind die Wasserstände/Färbung oft nicht so besonders für Nymphe und Trockenfliege.

    Ich fische ja doch immer wieder mit dem Streamer aber eher halbherzig so als Notnagel sozusagen.


    lg

    Uiiii, 4 Jahre, wie die Zeit vergeht, wenn man sich so durchscrollt waren das sehr Produktive Jahre.

    Ein Hoch auf die Gründerbrüder und auf viele weitere Jahre§$§$§$

    Hi Zusammen


    Ich verschenke ein Konvolut an alten Angelbüchern, vielleicht was für Vereine oder einfach für jemanden der Bücher sammelt.

    Mein Platz wird schon zu knapp.

    Am liebsten wäre es mir "en bloc", also alle zusammen.


    LG

    Christian