Beiträge von tschiste

    Hallo Jan


    Petri und vielen Dank für den schönen Erfahrungsbericht, freut mich das ihr noch Karten bekommen habt und das Wasser passte.

    Am Freitag habe ich noch mitgezittert, da die Pegel noch etwas erhöht waren.

    Ja 20 Angler verlieren sich schon auf diese Streckenlänge, es war auch bei 30 überschaubar, da hat man auch oft den ganzen Tag niemanden gesehen, außer halt am Trophypart.


    lg

    Christian

    Hallo gerhard


    Vielen Dank für den literarischen Ausflug in deine Jugend, die selben Probleme wie der alte Herr hatte ich auch mit der Polenta.

    Das Rezept hätte ich vor 40 Jahren gebraucht;);)

    Sehr lässige Kombi, würde mir auch gut gefallen, aber komischerweise werde ich mit Glas oder Bambus nicht gut Freund.

    Das endet meist desaströs wenn ich es probiere, obwohl ich nicht wirklich ein schneller Werfer bin und meine Ruten alle eher an der gemütlichen Seite angesiedelt sind.

    Petri Volker


    Super Bericht und eine traumhafte Bachforelle, das Revier ist aber auch genial, super Strukturen und du weißt nie was du als nächstest dran hast.

    Glückwunsch zu dem erfolgreichen Ausflug und noch immer bin ich ein wenig neidisch das du nur eine Stunde dort hin fährst;);)

    Trotzdem werden wir uns sicher nächste Saison dort mal treffen§!


    lg

    Christian

    Du kannst mit Anica gut auf englisch telefonieren, frei hat sie sicher was.

    Nimm die Halbpension, sie kocht super und alles vom eigenen Hof;)

    Falls es jetzt sehr stark Regnen sollte geht sich das aus, der Pegel fällt normal nach Hochwasser ca. 8m³ am Tag.

    Liebe Alle


    Vielen Dank für die super Infos. Wetter Vorhersage, schaut eh ned so schlecht aus. Ich schätze, dann wird es eh die Savinja werden.

    Im Moment siehts von den Karten her ncoh gut aus. Werde noch Morgen den Wetterbericht abwarten und dann zuschlagen.

    Hi Jan


    In diesem Bereich sollte sich der pegel an der Savinija bewegen, dann ist es optimal:


    Ja das war mal wieder ein relaxter Abend, mit alten und neuen Gesichtern.

    Super austausch keiner geizt mit Infos.... eben wie hier im Forum.

    hab mich sehr gefreut euch wieder mal zu sehen.

    @ Toni, nachdem ja lauter Antis anwesend waren.... so eine Runde Mineral geht sich sicher aus:lach::lach:

    Servus Jan


    Um diese Jahreszeit ist Savinija 2+3 traumhaft zu befischen, falls der Pegel passt.
    auch Mozirije, das darunter liegt ist im Herbst wunderschön.

    Meine Lieblingsunterkunft, wenn man kein High-End braucht:


    Plaznik-Ljubno


    Sehr familiärer Bio-Bauernhof


    Sava Bohinka so lange kein Feiertag in Sicht ist hält sich der zustrom aus Italien in Grenzen.

    Wie schon Volker schreibt, das Revier vom Institut ist fast die bessere Wahl.


    Unterkunft, hatte ich immer hier:


    Bevc-Bohinska Bela


    Liegt mitten im Revier, der Besitzer Tomas ist auch Guide und hat immer gute Ratschläge.


    Soca, da sehe ich es etwas anders als Karl, der Tolminer Verein bewitschaftet dort über 150km Fließgewässer, auch wenn ziemlich viel los ist kann man genug ruhige Flecken finden, entweder an den wunderschönen Nebenflüssen oder an der Soca in bereichen die abseits von den Parkmöglichkeiten liegen.


    Unterkünfte gibt es wie Sand am Meer, die alle recht gut sind. Empfehlen würde ich was in Most na Soci zu suchen, da bist du fast in der Mitte des Gebiets.

    Und hast alle Nebengewässer in der Nähe


    Die Radovna, wie Lupus hier angemerkt hat ist auch ein Traumhaftes Revier, aber für mich höchsten für 2 Tage ergiebig.

    Die kannst du auch machen wenn du an der Sava Bohinka bist.


    Rervier zum ausweichen im Sava/Savinija Gebiet ist nicht so einfach, wenn an einem der Gewässer Hochwasser ist, betrift es meistens auch die Anderen, eventuell zum ausweich bietet sich dort die Sora an, die trübt immer als letztes ein.


    Oder du fährst weiter runter an die Krka oder die Ljubiljanica bei Laibach, an und für sich sind die von Regen auch nicht so leicht zu beeindrucken.


    Das wären einmal die "Hauptgewässer";)


    Die Liste ist aber noch endlos lang.....


    Lg

    Christian

    Es sollten mehr so Berichte übers Karpfenfischen kommen, denn irgendwie wird´s mir in letzter Zeit hier ein bissl zu kopflastig mit Fliegenfischen.

    Wird sich sicher wieder ändern, für viele ist ja die Saison schon vorbei, da werden sich bestimmt einige Allrounder mit Berichten von Friedfischen oder Räubern zurückmelden;)

    Haha, das sponsoring läuft§$

    Ich bin eh schon auf der Suche für nächste Saison wo ich einen Rüssler überlisten kann.

    Wenn sonst nix zu finden ist, dann wirds die Fischa, halber Tag auf Forellen/halber Tag auf Carps;)