Beiträge von nature

    kann mich da nur anschließen...ich bin die letzten Wochen sogar relativ selten dazu gekommen, hier ins Forum zu schauen - vom angeln abgesehen. Die 3x, die ich im Juli/August/September bei mir im Revier unterwegs war, bin ich als Schneider heimgegangen, hab mich über komplett zugewachsene Ufer geärgert, 2 teure Wobbler angebaut. Also mehr als herumsudern wär ein Bericht von mir nicht geworden ;)


    lg Gerald

    Gute Besserung Reinhard - auch wenns eh fast schon wieder gut ist ;)

    Mir wars zu heiß die letzten Tage, und in den stehenden Gewässern die ich befischen dürfte fühlen sich aktuell nur die Algen und Schlingpflanzen wohl...hoffe auch bald wieder mal auf einen feinen Angeltag! Petri zu den schönen Forellen!

    hehe...sehr fein, der "15-Minuten-Hecht" - da hast mir wieder eine Idee eingepflanzt ;) Ich "darf" ja nur direkt in Tulln einfach mal die Gummis durchs Wasser ziehen - aber sollte ich mal Luft haben vor oder nach einem Außentermin werde ich die Krawattenangelei mal testen!


    Petri zum Anzug-Hecht!

    Hat mich auch sehr gefreut euch mal alle persönlich kennenzulernen - hoffe es bleibt nicht bei dem einen Mal ;) - und den Reinhard hab ich ja auch scho laaang nicht gesehen ;)

    Petri zu dem schönen Rapfen - einen Fisch räubern zu sehen und dann auch zu überlisten ist immer was Spezielles wie ich fnde!

    Und das Revier bzw die Donau in der Gegend schaut wirklich fein aus - viel Spaß dort!


    lg Gerald

    Hi Ercan,


    ich muss sagen, die Shimano Poison schauen schon sehr fetzig aus - wenn sich die so fischen auch ist P/L sicher unschlagbar ;)

    Meine G Loomis NRX ist da eher klassisch - zwar schwarz, aber mit Korkgriff und nicht im JDM-Style. Allerdings wie gewünscht einerseits unglaublich sensibel in der Spitze, andererseits mit Bombenrückgrat. Mir kommt immer vor ich spür jedes Steinchen wo der Jig oder das T-Rig drüber rumpelt. Die (halt Baitcaster.Version) ist meine Allround-Spinne, die sehr häufig zum Einsatz kommt, außer für gezielte Hecht- oder Light-Fischerei. Auch die kannst gern mal in die Hand nehmen - spätestens beim Forentreffen, werde sie dort scho irgendwo sorgsam in eine Ecke stellen können. Evtl kommst ein bissl früher und machst paar Testwürfe an der großen Tulln...könnte ja eine Rolle dran hängen theoretisch ;)


    lg Gerald

    coole Story Reinhard....sollte ich mir vielleicht ab und zu zum Vorbild nehmen zukünftig wenn mir in der Hackn mal wieder alles am Oarsch geht ;)


    Hab mir deine Fotos mit der musikalischen Untermalung angesehen und war allein davon chillig gestimmt..petri!