Beiträge von FlyMike

    Hallo Willi,


    freut mich noch einen Wally Wing Fan zu sehen §!
    Mit der Haltbarkeit ist das Wirklich so eine Sache, mal halten die ein paar Fische aus dann wiederum ist die nach dem ersten Drill im Eimer. Es kommt immer darauf an wie der Fisch die erwischt. Aber egal die sehen halt goil aus und das Auge fischt ja bekanntlich mit. ;)


    Bez. guter Fotos braucht man keine teure Profiausrüstung. Ich verwende eine Digicam Sony IXUS 285HS, die hat eine gute integrierte Makrofunktion. Wichtig bei den Fotos ist eine gute Beleuchtung und ein geeigneter Hintergrund. Ich verwende z. B. eine Lichtbox die gibt es für kleines Geld bei Amazon.


    Gruß
    Michael

    Hallo zusammen,


    Danke des Lobes


    Das sind alles Muster die man auch fischen kann und mit denen ich auch stellenweise fische. Bei Larvas z. B. binde ich dann keine einzelnen Fasanenfibern als Beinchen ein. Aber die Trockenen fische ich so 1:1


    @Willi, Mallard und andere Brustfedern gehen am Besten. Das wichtigste ist das die Federn gerade sind und idealerweise unbehandelt/gefärbt.
    Mit CDC habe ich das auch schon mal gemacht. Am Besten einfach verschiede Federnmal testen.


    @Stefan, logisch fangen auch einfachere ungenau gebundene Fliegen. Aber je länger man bindet desto routinierter wird man und der Anspruch an einem selbst steigt.
    Ob eine Fliege fängt oder nicht hängt vielmehr davon ab ob sie die Schlüsselfaktoren (Größe, Farbe, Silhouette, Abdruck auf dem Wasser)in den Augen des Fisches erfüllt und nicht ob die Anzahl der Beinchen etc. stimmt.


    Gruß
    Michael

    Hallo zusammen,


    freut mich das euch die Muster gefallen


    Zitat

    Original von tschiste
    Hallo Michael


    Ausgesprochen schöne Caddis die du da präsentierst, da steckt sicher auch einiges an fizzelarbeit drinnen.
    hast du bei der ersten einen Ventilgummi für den Köcher verwendet?


    lg
    Christian


    Hallo Christian,


    das mit der Fizzelarbeit hält sich eigentlich in Grenzen, denn die Latexbodys sind recht schnell gebunden.
    Ja in diesem Fall ist es ein Gummischlauch, bei der schnellen Variante klebe ich den Sand direkt auf den gewickelten Bleidraht.


    Gruß
    Michael

    Hallo zusammen,


    hier ein paar fischbare Caddis Nymphen.
    Die Hakengröße ist bei allen #10 und der Körper ist jeweils aus Latex die ich dann entsprechend mit Stiften angemalt habe.






    Gruß
    Michael

    Hi Christian,


    schöne Pupa, ich binde auch sehr gerne mit Latex. Das ist einfach, geht schnell und gibt tolle segmentierte Körper.


    Gruß
    MIchael

    Guten Abend zusammen,


    hier mal ein Beispiel wie man den Äschenfeind Nr. 1 sinnvoll verwerten kann ...... ;)
    Haken: Gamakatsu C15 BV in #12
    Körper: Fibern von einer Kormoran Schwungfeder zum Strang verdrallt
    Flügel: Wally Wing aus Kormoranfeder
    Paraloop: Schwarze Hahnenhechel
    Thorax: Squirrel Grannen








    Gruß
    Michael

    Hi Jürgen,


    schicke Maifliege.
    Kleiner Tipp biege die Büroklammer etwas damit du eine Krümmung rein bekommst, dann sieht der Body etwas natürlicher aus.


    Reinhard und alle anderen: Der Jürgen hat es ja schon zum Teil gesagt.
    Wichtig ist hier nur das der Handschuh aus puderfreiem Vinyl sein muss, denn mit Latex geht es nicht. Den Streifen Vinyl auf die Büroklammer etc. wickeln und über einer Kerze vorsichtig verschmelzen. Das war es eigentlich schon. Die sind haltbar wie nur was und schwimmen wenn sie richtig eingebunden sind 1A.
    Die Methode hat übrigens der Erwin Tibad aus München erfunden.


    Gruß
    Michael

    Hi Peter,


    ich würde sagen die kann man lassen ;)
    Sauber wie immer §$


    Ich bin jetzt aber etwas verwirrt $&
    Frage an die Chefs ....
    Wo sollen wir die Fliegen denn posten, hier oder in der Kreativ Ecke?


    Gruß
    Mike

    Guten Morgen zusammen,


    ich danke euch des Lobes, freut mich wenn euch meine Muster gefallen.


    Zu der Frage: "Hast Du bei den Sedges auch CDC-Material miteingebunden?"
    Ja aber nur eine als Unterflügel.


    Gruß
    Michael

    Guten Morgen,


    ich danke euch und es freut mich wenn euch meine Muster gefallen.


    @Robert: Mit Ausnahme der realistischen Muster die ich ab und zu mal binde, sind alle meine Muster zum Fischen gedacht.


    Mir hat es auf dem Festival auch gut gefallen, viel Spaß gehabt, nette Leute kennen gelernt und schöne Gespräche geführt. Was will man mehr ;-)


    Was mir hier bei euch im Forum gut gefällt ist die Tatsache das die Beiträge nur angemeldete User lesen können. Wegen diesen Thema haben wir im deutschen Forum zur Zeit Diskussionsbedarf, denn das ist offen wie ein Scheunentor und es kann jeder ohne Probleme anonym Infos abschöpfen.


    Aber wenn hier jemand Fragen hat oder Infos zu Mustern von mir oder anderen Bindethemen möchte, einfach melden. Ich helfe gerne weiter.


    Gruß
    Michael