Wochenende Flifi mit Übernachtung

  • Hallo Leute,


    meine Frau hat mir gestern eröffnet, dass sie nicht genau weiß, was sie mir zum Geburtstag schenken soll und sie mit mir gemeinsam besprechen möchte, was mir von ihren Vorschlägen am besten gefallen würde. Darunter waren Sachen wie gemeinsamer Fisch - Kochkurs (könnte tatsächlich Hilfe vom Profi gebrauchen, was das filetieren von Fischen anbelangt) bis hin zum gemeinsamen Wochenendausflug ohne Kinder. Der geübte Ehemann hat schnell erkannt, dass es in jedem Fall was GEMEINSAMES sein soll. Gut, angeln ist nicht so ihres, also wie soll ich das so hin drehen, dass ich zum Angeln komme und sie zum Gemeinsamen? Diplomatie war gefragt, also schön vorsichtig ein gemeinsames Wochenende an einem romantischen Gebirgsbach :lach: mit Wander- und Ausflugsmöglichkeiten vorgeschlagen. Wunderbar! (gab es nicht einen smiley mit Herzen in den Augen?)
    Als leidgeprüfte Ehefrau ahnte sie natürlich schon bei der Erwähnung des Gebirgsbaches, dass da noch mehr kommen würde. ;) Langer Rede kurzer Sinn: einen Tag (zur Zeit ist es noch ein halber :lach: ) des Wochenendes darf ich die Fliegenrute schwingen.


    Jetzt kommt ihr ins Spiel: Ich bin jetzt auf der Suche nach einem Quartier nahe eines Flusses (Baches) mit schöner fly only Strecke im Raum Steiermark, Niederösterreich, Oberösterreich und östliches Salzburg. Reizen würde mich zum Beispiel die Mürz bei Neuberg, da gibt es allerdings nur 2 Tages Lizenzen und einen 2. Tag bekomme ich garantiert nicht genehmigt. :evil:
    Perfekt wäre ein Quartier mit exklusiver Strecke für Hotelgäste.


    Ich bitte um zahlreiche Vorschläge und Empfehlungen.


    LG
    Simon

  • coole Sache.
    Vl kannst sie ja noch überreden. Meine bessere Hälte ist auch schon paar mal mit mir mitn Auto am Ebro gefahren oder hat sich am Po von den Gelsen zerstechen lassen.
    Vl kannst deiner Frau dass mal bringen was die anderen Fischerfrauen so auf sich nehmen ;) dann sind 2 Tage Fliegenfischen nicht mehr so schlimm da sie ja auch eine Unterkunft und andere Ausflugmöglichkeiten hat :O


    zum Revier und Unterkunft kann ich dir leider nichts sagen.

  • Wie wärs mit der Strecke vom Wolfi (Active Fishing)
    Die Enns ist zwar eine Herausforderung, dafür ist das Essen im GH Schnabl super.


    Schnabl


    oder die Gams am Donnersbach ist auch nett


    Gams


    Die Murstrecke vom Hotel Lisa, auch empfehlenswert


    Hotel Lisa


    Oder der Bärenwirt in schladming mit der Enns


    Bärenwirt


    Und noch einige mehr, aber die habe ich schon alle befischt(mit Übernachtung)

    "If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"

    -Bob Lawless

  • Zitat

    Original von miguelefue
    https://www.tetter.com/


    ich war zwar noch nicht dort....soll aber toll zum fischen/wandern sein. Ein Bekannter hat gemeint es ist toll....


    Da hab ich meinen Flifi Kurs gemacht. Am Untertalbach. auch ein Traumwasserl. Unser Huchendoktor(Bernhard) hat da mal eine Megaforelle gesichtet, die jenseits der 80 cm gewesen sein soll.
    Es gab da auch Fotos. Abgesehn von solchen Trümmern ist das ein wunderschöner Bach.


    greez


  • Stimmt, Etrachsee ist auch sehr schön. Fliegenfischen mit dem Boot in einer traumhaft schönen Umgebung.
    Ich war da einmal ein Wochenende bei einem Forums-Fliegenfischertreffen.


    Lg, Peter

    Man muss lernen, was zu lernen ist, und dann seinen eigenen Weg gehen (Georg Friedrich Händel)


    &thumbnail=original

  • Also ich sag es jetzt einmal so grade aus.


    DU hast Geburtstag. DU darfts dir was wünschen. Frechheit siegt.


    Ich finde du hast dir 2 reine Fli-Fi Tage an einem Wochenende sicherlich verdient.
    Nur nicht zuviel buckeln. Wie solls denn werden wenn du NICHT grad Geburtstag hast? Schließlich hat man nur 1x pro Jahr Geb.Tag ;)


    Das soll jetzt nicht so leicht dahergeredet klingen, weiß aber auch wovon ich spreche. Selber Kleinkind (1 1/2Jahre) + Frau.


    Du musst ja nicht um 8 am Wasser stehen aber wenn du jetzt vom späteren vormittag bis 4,5 fischt reichts ja eh auch...


    Happy wife - happy life - gib ihr auch ihre Freiräume oder ein Mädls-Weekende und es läuft...

  • ich hätte noch im Angebot


    ALM


    https://www.stroblwasser.at/3642_Gew%C3%A4sser_Die_Alm


    https://www.hoftaverne.at/



    TEICHL


    https://www.lfvooe.at/reviere-…eyr-i/teichl-und-dambach/


    http://www.gasthof-hubertus.at/


    der Gasthof wo man die Karten für die Teichl bekommt liegt schon etwas sehr abgelegen und ist eher "rustikal" ... aber es gibt sicher auch ganz coole Unterkünfte in der Gegend dort ;-)

    LG
    Reinhard


    "Wenn der Lebensraum ausreichend ist, dann wächst jedes Jahr zu, und wenn man das mäßig und bescheiden nutzen will, dann reicht das."


    Stefan Guttmann

  • Huch wenn an der Alm dan nicht die Hoftaverne, da hab ich mal übernachtet. Gastarbeiter in den 70ern waren besser untergebracht.
    Und meine Ansprüche sind nicht hoch.

    "If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"

    -Bob Lawless

  • Bad Aussee mit der Grundlseer Traun wäre doch auch was.
    Denn die ganze Traun entlang bis zum Grundlsee geht ein Promenadeweg entlang (nicht immer direkt am Wasser, aber doch parallel dazu), und da könnte Deine Frau auch spazieren gehen und Dich immer wieder mal beim Fischen sehen, oder ihr tut´s dann zusammen jausnen (ne Stärkung einnehmen) und fischst weiter. Ausserdem in Bad Aussee auch gut zum rumflanieren und bissl einkaufen.
    Ich hätte ´halt gesagt, da verbindet man Ausseer Land Salzkammergutromantik mit ein bissl K&K Flair , hat einen wunderbaren Salmonidenfluss der Bachforellenregion und zwar sowohl in reinster Natur im größten Bereich, aber auch mit ein bissl Kurortatmosphäre im Ortsbereich.
    Bei der Karte die glaub ich 65 Euro kostet, hast Du die Wahl Grundlseer Traun, Koppentraun, Altausseer Traun, sind alle drei zum befischen.

  • Servus!


    Da will ich seit Jahren hin, weil ich jedes Jahr mehrfach an der Saalach entlang nach Saalbach fahre:


    https://www.gasthof-lofer.com/de/


    Traumhafte Gegend und ein landschaftlich traumhaftes Revier! Meinen Informationen nach soll es auch fischereilich lohnend sein!


    L.G.
    Hans