Zwei Profis unterwegs

  • Hallo Leute! Kurzfristig hatte ich gestern Gerhard an die Steyr in mein Revier eingeladen mit mir zu fischen.

    Meist wurde nur mit einer Rute gefischt, jeder konnte die Nymphe oder Trockene wählen, nach jedem gelandeten Fisch wurde gewechselt.


    So hatten wir großen Spaß, und jeder konnte den Anderen ein wenig über die Schulter schauen.

    Gerhard war von der Strecke begeistert, und die Würfe und Anbietetechniken an diesem Gewässer doch ganz anders als bei kleineren.


    Natürlich wollte jeder sehen und Wissen wie Wurfablauf und Schnurführung bei Distanzwürfen ausschaut.

    Darum hatten wir riesen Spaß, als wir an der Strasse mit und ohne Doppelzug auf Weite die Ronrods getestet hatten.

    Zum Abend hin hatte ich dann auch Gerhard mein Streamersystem gezeigt, nach kurzer Vorführung schnell umgesetzt.

    Ein richtig netter Angeltag war um 21:00 Uhr zu Ende!!

    Bilder und Video kommt vielleicht noch, muss nur noch die Äschenszenen rausschneiden...Hahahaha...!!


    Natürlich war eine Flasche Rotwein mit dabei!!!!

  • Wie ich gestern um etwa 9 heimgefahren bin, hat mich ein paar Minuten später der Ronny mit seinem Pickup überholt, als ich hinter einem Laster mit 90 km/h dahingetuckert bin. Hab einer Fischerfreundin gleich erzählen müssen wie schön die Steyr ist. Die ist eine tolle Fischerin und sehr gute Werferin - vorallem was Präzision und Präsentation beim Sichtfischen betrifft - auf die Wiese bekomme ich sie trotzdem nie, weil ihr das zu fad ist. Auch nicht Anfang diesen Jahres als wir Hechtfischen geplant hatten und ich davor noch ein bissl Doppelzug etc üben wollte. Nein. Gut. Das Problem: an besagtem Tag hat sie den großen Hecht gefangen und ich meine Argumentationsgrundlage verloren.

    Ich werd sie, wenn sie beruflich wieder mal in OÖ ist zu Dir auf ein Guiding an der Steyr schicken - da muss man manchmal nämlich auch ein bissl weiter werfen können(unter der Bedingung, dass sie nur solche Stellen zu sehen bekommt! :D )
    Mir hats gestern super getaugt - ich habe ja sonst nie die Möglichkeit so ein großes Gewässer zu Fischen! Aber letztlich fischt man ja nie nur das Gewässer, sondern vorallem den anderen Fischer. Wir sind gestern sehr entspannt Fischen gegangen, haben auch ein Glaserl bzw. Becherl getrunken, aber trotzdem von der Früh bis zum Abend ohne Essenspause durchgefischt(ich hab mir nur einmal beim Spotwechseln gach mein Kaasbrot runtergehauen), uns gegenseitig immer den Vortritt angeboten und der Ronny hat mir an jeder Stelle die richtige Fliege gegeben und die Strömungen und Präsentation davor erklärt, so dass ich nur noch Fischen musste. Das für ein paar Würfe die Schnur mal ohne Fliege durch die Luft fliegen würde, war bei uns beiden auch absehbar, aber die Fische waren nach ein paar Minuten trotzdem wieder wichtiger [Wenn wir uns beide wieder mal für ein paar Wochen auf den Sportplatz stellen würden, könnten wir die 27m mit Deiner 10' Rute(ausgewogenes und vielseitiges Ding) wahrscheinlich auch schön in der Luft halten :D ]

    haha - mit den Photos wirds ein bissl dauern - ich hab auf Schwarz/Weiß-Film geschossen... (ein paar könnten aber richtig was geworden sein...)


    Das war wirklich ein sehr lässigerTag gestern - vielen Dank nochmal Ronny! :)

  • der Titel ist mal so richtig treffend gewählt ... freut mich sehr für euch, dass ihr es endlich auch mal gemeinsam ans Wasser geschafft habt und einen richtig coolen Tag an der Steyr Strecke verbracht habt


    Glückwunsch und dickes Petri auf alle Fälle ... freue mich schon auf etwaige Fotos und auch Videosequenzen b-;


    ich hoffe ich schaffe es auch bald mit euch mal ins Wasser zu steigen ... momentan "reißt" es mich arbeitsmäßig gerade ordentlich hin und her ... aber Urlaubstage sind in Sicht b-;


    d-;p-:

    LG
    Reinhard


    "Wenn der Lebensraum ausreichend ist, dann wächst jedes Jahr zu, und wenn man das mäßig und bescheiden nutzen will, dann reicht das."


    Stefan Guttmann

  • Sehr cool...na auf die Fotos bin ich schon gespannt. Zwei Experten an der Steyr....freu mich schon auf den Juni.....da zeige ich euch dann Richtige Wurffehler:lach:


    Oba geh, Du schmeisst eh wia a (trainigsfauler ;p ) Gott!




    Ma ich hoff die Photos sind was geworden - morgen Abend kann ich sie euch zeigen bzw. werden sie bis dahin zumindest entwickelt sein; wird sowieso ein spannender Tag - ich lerne nämlich einem Kabarettisten, der mir schon seit über 20 Jahren taugt das Fliegenfischen - also falls ich heute in der Nacht schlafen kann und dann morgen nicht komplett erledigt/völlig überdreht/todunglücklich(never meet your idols?) bin, werd ich sie am Abend posten :-)

  • wer ist es denn? raus mit der sprache. :-)


    der Gentle(fisher)man genießt den genialen Tag, die Biere danach auf der Wiese und schweigt ;)










    Eine steyrische Ansichtssache:




    000061430008.jpg


    000061430018.jpg


    000061430021.jpg



    000061430005.jpg



    000061430028.jpg


    000061430027.jpg


    So long Cowboy and thanks for all the fish :-)


    000061430010.jpg





    (der Ronny hat mir noch ein paar Videoclips geschickt, das schaff ich aber gerade nicht mehr - ich schau, dass ich morgen den Beitrag nochmal editiere und sie reinstelle...)



  • Geile Schwarz-Weiß Bilder hast du gemacht Gerhard!!!

    Nächstes Steyr Fischen ,da müssen wir mehr Videos machen (Drohne)??


    Promi

    Die Gemeinde Abtenau hatte dem Hirscher einen 3 Tages FF Kurs geschenkt.

    Mich angerufen da ich ja die lammer so Gut kenne und obendrauf ja Guide sei.


    Ob ich den Marcel Hirscher im beisein vom Schröcksnadel Guiden will

    Aber ich sollte einen besonders Guten Preis machen!!!


    Du kannst mir den Schuh aufblasen du Pfirsich sagte ich am Telephon.

    Der hat wohl genug Geld,warum sollte ich es denn billiger machen!!


    Sucht euch jemand .........!!!!der es gratis macht du Klappstuhl:lach: