Pre Birthday-Fishing on Secret River

  • Servus Leute,


    ich hab gestern Abend ganz spontan beschlossen heute einen feinen Fliegenfischertag an einem Bacherl der Extraklasse einzulegen ... die Tageskarte war schnell über eine Online-Plattform gekauft und ausgedruckt ... heute um 4:30 hat dann der Wecker geläutet, und um 5:00 war ich schon "on the road again" ... man hat ja keine Zeit zu verschenken wenn man voller Vorfreude auf auf den kommenden FliFi Tag ist ;)


    so um 7:30 war ich am Wasser und um 8:00 stand ich schon am ersten Spot ... nichts konnte mir diesen Tag heute verderben ... Wetter, Wasser, Vorfreude, Motivation ... alles TOP !!


    nur die Fische waren heute etwas heikel ... wirklich sehr schwierige Fischerei und jeder Fisch musste hart "erarbeitet" werden ... doch die Naturkulissen hat diesen kleinen Wermutstropfen aber sowas von wett gemacht ... das Wasser super top in Kondition und durch das doch große Gefälle das da zurückgelegt wird ordentlich Druck an den Beinen und teilweise schon sehr grenzwertig gewesen mich da alleine durchzuschlagen :rolleyes: .... aber seht selbst ;)§$



    doch ich will euch nicht nur mit der tollen Kulisse lange Zähne machen ... trotz des schweren Bedingungen habe ich doch auch den einen oder anderen Fisch erwischen können ... denke am ENde des Tages werden es so um die 10 Fische gewesen sein ... das Highligt für mich war meine bisher größte Äsche ... ganz knapp am 50iger gekratzt und wunderschön gefärbt ... aber auch alle anderen Fische, hauptsächlich Bachforellen, waren ordentliche Brummer und wussten sich nur all zu gut in der Strömung gegen die Landung zu wehren ;) ... hatte heute meine #4 Greys mit und musste ordentlich engegen halten ... bei 3 schönen Bachforellen bin ich leider als Verlierer vom Feld gegangen



    ein wirklich sehr cooler und auch anstrengender Tag ... 7 Stunden schwierigstes Waten zehrt an den Kräften ... aber glücklich und seelig kann ich jetzt dem Wochenende entgegen blicken und die Familienfeier durchstehen §$b-;

    LG
    Reinhard


    "Wenn der Lebensraum ausreichend ist, dann wächst jedes Jahr zu, und wenn man das mäßig und bescheiden nutzen will, dann reicht das."


    Stefan Guttmann

  • Petri Reinhard....na da waren wir heute alle unterwegs. Sehr schöne Fische sind das und die Äsche natürlich TOP!!! Aber auch die anderen-zu klein sind die nicht. Schönes Gewässer hast Du da besucht (musst mir verraten....vielleicht geht sich mal ein gemeinsamer Trip aus....). Du wirst gut gestärkt in die Familienfeier reingehen....TOP Bericht wiedermal!!

  • .... Schönes Gewässer hast Du da besucht (musst mir verraten....vielleicht geht sich mal ein gemeinsamer Trip aus....)

    so "secret" ist der River dann wieder eh auch nicht ;) ... bin neugierig wer es als Erster errät welches Gewässer es ist ... ist eh gar nicht so schwierig anhand der typischen Strukturen rundherum ... ich war das letzte Mal 2016 dort

    LG
    Reinhard


    "Wenn der Lebensraum ausreichend ist, dann wächst jedes Jahr zu, und wenn man das mäßig und bescheiden nutzen will, dann reicht das."


    Stefan Guttmann

  • Also wirklich eine Frechheit der Bericht, die Fische und die Kulisse , wie lange sollen unsere Zähne noch werden!? ;):)


    Na im Ernst, einfach nur geil. g:- Und Hammer Ausnahme-Fische hast gefangen, da haben sich Anfahrt, Watmühen usw. echt gelohnt.

    Dickes Petri!


    Schöne Fotos von den Fischen btw., sind das alles GoPro Bildschnipsel?

  • da kann man dich nur beglückwünschen- so tolle Forellen... und was die für Schwanzflossen haben !!8|

    Nochmals Glückwunsch zum Besuch an diesem wunderschönen Traumrevierb-;b-;

    LG, Ercan





    „Wissen ist eine der ganz wenigen Ressourcen, die sich vermehrt wenn man sie teilt."

  • Danke Burschen,


    bin och immer ordentlich ermattet von dem tollen Tag ... wenn der Wasserstand passt ist dieses Wasser jede Minute Anreise wert ... hab gestern nur die sogenannte Schlucht befischt ... ist geschätzt so an die 2,5km lang ... insgesamt hat das Revier über 10km



    Geschätzt hätte ich Teichl ....

    Korrekt ... war doch gar nicht so schwer

    Hallo!


    Ist das erste Bild die untere Reviergrenze?


    RC

    Servus Gebhard,


    ja das erste Foto ist die untere Reviergrenze ... wurde von der Brücke aus gemacht

    .... sind das alles GoPro Bildschnipsel?

    nein ... diesmal sind nur die 3 Fotos wo ich auch zu sehen bin von der GoPro ... der Rest der Fotos sind mit Handy gemacht (iPhone 11)

    LG
    Reinhard


    "Wenn der Lebensraum ausreichend ist, dann wächst jedes Jahr zu, und wenn man das mäßig und bescheiden nutzen will, dann reicht das."


    Stefan Guttmann

  • Traumhaft, die Teichl, an der Sandsteinwand hätte ich sie erkannt, war ein einziges mal mit Peter dort, ein unvergessliches Revier.

    Petri zu deinem Geburtstagsausflug.

    Ich denk da möcht ich heuer auch noch mal hin.

    "If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"

    -Bob Lawless

  • Hallo Reinhard, um welches Revier handelt es sich genau und wo bekommt man eint TK so es eine gibt? Möchte auch gerne mal dort hin!


    LG

    Karl

    Servus Karl,


    das ist das Teichl Revier von den Bundesforsten … TK kostet € 56,- … es werden meines Wissens 5 Karten pro Tag ausgegeben


    online bekommst die Karten hier -> https://www.hejfish.com/d/11362


    gibt auch zwei Ausgabestellen … direkt dort in der Gegend … ein Gasthaus am Hengstpass und eine Privatperson in Spital/Phyrn

    LG
    Reinhard


    "Wenn der Lebensraum ausreichend ist, dann wächst jedes Jahr zu, und wenn man das mäßig und bescheiden nutzen will, dann reicht das."


    Stefan Guttmann