FliFi und Spin Fisch Session an der Triesting

  • Heute ab 10:00 Uhr an der Treisting (Reinhard wenn ich das gewusst hätte...). Wollte heute mal einen Bereich (Autobahnbrücke-Richtung Leobersdorf City) probieren den ich heuer noch nicht befischt habe. Früher sollten hier mal tolle Bereich gewesen sein. Mit der Fliegenrute heute ganz auf Trockenfliege eingestellt. Letzendlich wuden es ein paar schöne kleine und ein paar größere (die erstens alle wieder schwimmen und zweitens nicht Fototgrafiert wurden da der Drill teilweise doch anstrengend war...). Auch auf Nympherl war der eine oder andere Fang dabei. In Summe warens so 10-12 Fische. Auch dabei heute mein erstes Triesting-Aitl. Echt lässige Session

    Da ich auch relativ viele Bisse (und teilweise auch Aussteiger gehabt habe)...sehr kurzweilig. Erfreulich dabei war das auch relativ viele "Nicht Satzler" (also eher kleinere zwischen 20-25cm) dabei waren. Eine wirklich schöne auf der Nymphe gefangen lieferte mir einen tollen Drill-kurz vorm Kescher ging sie mir aber flöten...Leobersdorf hörte mich fluchen....

    Beim Rückweg bzw. beim Auto dachte ich mir im Spinnfischbereich könnte ich ja mein neues Barschschwert probieren. Rolle von Forellencombo auf die neue Atec drauf...und gemma. Eine schöne 38er ReBO knallte bald mal auf den Köder (OSP-Shadtail 2,5 -mein lieblingsköder!!!). Dieser Fisch durfte mich heimbegleiten. Echt coole Rute....und ich bin echt am überlegen ob das meine "erste Spinnforellenrute" wird. Echt lässiges Teil..handlich lässiger kurzer Handteil..mal sehen (oder es gibt einfach eine zweite in UL....).

    Wie ich heim kam -fand ich dann noch ein Packerl mit den FAK Nymphen (und auch ein paar "Überraschungen" von Christian . DANKE nochmals. Sofort wurden sie in der Nymphenbox einsortiert.....



    Meine FAK Nymphe!!! Yes-Danke Christian!!

  • Servas Mike !


    gut sortierte Nymphenbox §!


    ein paar schöne Fischerl hast da unten erwischt ... dickes p-: ... cool auch deine erstes Triesting-Aitel ... im unteren Abschnitt knapp vor Revierende sind immer ein paar richtige kapitale Brocken von den scheuen Viecherln zu sehen


    ich war heute nur von 13:00 bis ca. 15:30 unterwegs ... ich melde mich wenn ich das nächste Mal losziehe ... vielleicht hast ja auch Zeit :thumbup:

    LG
    Reinhard


    "Wenn der Lebensraum ausreichend ist, dann wächst jedes Jahr zu, und wenn man das mäßig und bescheiden nutzen will, dann reicht das."


    Stefan Guttmann

  • Petri Mike, die untere Triesting ist anscheinend auch recht produktiv, vielleicht überleg ich sie mir fürs nächste Jahr, in meinen Revier kenne ich mittlerweile schon jeden Fisch und Stein persönlich:lach:

    "If I'm not going to catch anything, then I 'd rather not catch anything on flies"

    -Bob Lawless