Vatertag am glasklaren Premiumbach

  • Die Familie gab mir heute den Vatertag frei zum fischen....wohin? Endlich an meinem Voralpenbach im Mostviertel. ENDLICH kein Hochwasser- ENDLICH ist die Schneeschmelze vorbei und das Wetter gut genug. In der Früh gleich losgestartet. Am Weg zum Bach die ganze Taktik 10x durchgegangen...welchen Abschnitt werde ich beackern?, Welche Rute- Hardy Shadow #4 oder Vision Onki #4?. Trocken oder mit Nymphe? Welche trockene? usw...Fragen über Fragen- und nach jeder im Geiste stattgefundene Antwort- kam mir das Wort- "Geil ich ich freu mich schon so"....dazu.

    Angekommen- für die neue Vision entschieden. Habe mich für die Goldene Mitte des Baches entschieden. Und es ging eigentlich gleich gut los....die abgesoffene Trockene war erfolgreich. So beackerte ich einige bekannte- aber auch zum Teil noch nicht so oft befischte Spots. Auch ein Spod wo ich mir stets die Zähne ausbiss- war heute erfolgreich. Heute sogar wirklich für den Bach beachtliche Fische erwischt (1 schöne Äsche, 3 Fische mit 35-38cm)...und der eine oder andere wirklich gute (so zwischen 35-40) ging auch als Drillgewinner hervor. Am Ende warens so ca. 15 gefangene Fische..Um 14 Uhr beging ich die Heimreise...Thiem schauen.

    Ein echt genialer Angeltag....aber sehr selbst









  • Servas Mike,


    sehr schön, dass du endlich auch die Saison im Mostviertel eröffnen hast können ... schaut super aus das Wasser, und ich habe ein paar wohlbekannte Stellen ausgemacht :thumbup:


    sehr schöne Fische hast wieder erwischen können ... dickes Petri !! p-:

    das Wasser ist wie mit der Onki sicher super zu befischen b-;

    LG
    Reinhard


    "I have many loves and Fly-Fishing is one of them; it brings peace and harmony to my being, which I can then pass on to others."


    Sue Kreutzer

  • Herrliche Impressionen und tolle Fische und macht Sehnsucht auf ebenfalls Nachmachen .


    Ich hatte ja am Samstag auch noch gehofft, es am Sonntag ans Wasser zu schaffen, hatte eigentlich den Kl. Kamp anvisiert, aber dann lag ich krank im Bett mit Husten und Speiberei und bin auch heute noch gar nicht sehr gut auf den Beinen. Die Vatertagsglückwünsche per Telefon konnte ich nur mit Röcheln entgegennehmen.....:lach:

  • Hallo Mike!


    Ein traumhaftes Revier hast Du da!


    So schöne Bilder,ein Wahnsinn.


    Die Fische sind alle wunderbar mit großen Schwanzflossen,so solls sein. Danke für den Bericht.


    PS: Ich komme gerade vom Pfingsturlaub in einem obersteirischen Bergbauernhof,wo Sohn Bauer spielen konnte (Jugendweltrekord im Dauertraktorfahren) und Tochter viel geritten ist. Für mich blieben tägliche Abstecher zu allen mir bekannten befischbaren Flüssen und Bächen in der Umgebung,aber es war sinnlos. So viel Schneewasser wie heuer war noch nie zu Pfingsten.

    Ich beneide Dich um ein derart schönes glasklares Gewässer,super!