War das schon das Ende der Boilie-Wackerei?

  • Es gibt immer wieder so schiache Bilder mit Spiegelkarpfen, denen die Wampe bis auf den Boden hängt, zu sehen. Damit kann ich nichts anfangen.
    §%


    Aber die Schönheiten, die du uns da präsentierst, könnten auch mich zum Karpfenfischer machen §!
    Ein herzliches Petri zu den wunderschönen Fischen!
    LG, Peter

    Man muss lernen, was zu lernen ist, und dann seinen eigenen Weg gehen (Georg Friedrich Händel)


    &thumbnail=original

  • Danke liebe Leute! Freut mich sehr wenns gefällt!


    Peter: da muss ich dir absolut Recht geben, diese richtig vollgefressenen dicken Gelben gefallen mir auch überhaupt nicht. Muss aber auch sagen, die gibt es in Natura auch, nicht nur an überfütterten Paylakes.


    So ein Naturfisch ist schon was besonderes, doch hat nicht jeder die Möglichkeit auch einen zu fangen.
    Ich muss auch erwähnen, es scheint auf den ersten Blick so, als würden bei mir die Karpfen in kurzer Zeit regelrecht an den Haken hüpfen, doch das ist hart erarbeitet... 1 Meter nicht auf der richtigen Position und kein Biss erfolgt, das falsche Boilie und nix passiert - das ist schon eine Challenge.
    Ich befische halt den Platz schon lange genug, dass ich die Routen der Fische auch kenne und kann auch schon fast die Uhr danach stellen, wann der heißersehnte Biss kommt, zumindest die letzte Zeit zeichnete sich eine gewisse Regelmäßigkeit ab ;) SO hoffe ich auch heute!

  • Sauber Toni !!


    das erkennt man sofort den erfahrenen Karpfenfischer ... von der Taktik, über den Fangerfolg bis hin zur perfekten waidmännischen Präsentation der Fänge ... ein rund um perfektes Paket §!


    wirklich makellose schöne Fische ... dickes p-: zu den Fängen !!

    LG
    Reinhard


    "I have many loves and Fly-Fishing is one of them; it brings peace and harmony to my being, which I can then pass on to others."


    Sue Kreutzer

  • Zitat

    Original von Toni
    Danke Leute!


    Tja, und 1. kommt es anders, und 2. als man denkt - gestern 0 Aktivität auf 6 Ruten. Weder ich noch mein Kumpel konnten einen Biss verzeichnen. That's life....


    Hast ja schon alle gfangt deine Buam.... :lach: :lach:

  • Zitat

    Original von Toni
    Danke Leute!


    Tja, und 1. kommt es anders, und 2. als man denkt - gestern 0 Aktivität auf 6 Ruten. Weder ich noch mein Kumpel konnten einen Biss verzeichnen. That's life....


    Also wie ich gerade kurz die Nase rausgesteckt habe auf ein Zigaretterl, ist´s mir saukalt vorgekommen. Gegen die letzten Tage ´halt. Bei plötzlichem Temperatursturz und so einer trockenen kalten Kälte geht kein Fisch gern, auch die Räuber mögen das nicht.

  • So schnell kann es gehen und eine aktive Beißphase ist wieder vorbei ... aber ich glaube deine Boilie Zeit ist noch nicht vorbei ... ein allerendzeitletztes Mal wirst du sicher die Kugeln nochmal auslegen :D

    LG
    Reinhard


    "I have many loves and Fly-Fishing is one of them; it brings peace and harmony to my being, which I can then pass on to others."


    Sue Kreutzer