Geschichten aus dem Dschungel Vol. 2

  • Hallo Leute!


    Ist zwar schon etwas zurück (etwa am Beginn der ersten Hitzewelle), jedoch möchte ich euch trotzdem einen der für schönsten Fänge aus dem "Dschungel" zeigen.


    Dieses Mal habe ich einen etwas anderen Platz befischt als sonst, denn dieser ist etwas leichter bzw. näher mit dem Auto zu erreichen.
    Die Ruten waren relativ schnell scharf und einige Fische zeigten sich bereits in der Hitze an der Oberfläche. Ob die auch beißen werden?



    Gefischt wurde mit Boilies und mit Maiskette - rausgebracht mit dem Futterboot um einen schönen Haufen (ca. 1/2 kg) für die Amure zu legen.
    Es muss doch mal gelingen so einen blöden Amur an die Rute zu bekommen?


    Es dauerte nicht lange, da zog die erste Rute ab. Ein kampfstarker Gelber bereitete mir einen schönen Drill... Kurze Zeit später fand er sich auf der Matte wieder, und wurde zu einem kurzen Shooting eingeladen, bevor er wieder seinem Element übergeben wurde.



    Etwa eine halbe Stunde später wieder Run, wieder Boilie, doch leider im Totholz festgesetzt und danach ausgeschlitzt ;(


    Läuft ja nicht schlecht für die Hitze war ich der Meinung, doch kaum hatte ich den Gedanken zu Ende gesponnen war mehr oder weniger Sendepause für ganze 2 Stunden. So hatte ich Zeit die Natur zu genießen und die paar vorbeiziehenden Amure zu beobachten und auch einen richtig kaptialen für dieses Gewässer zu filmen. Ein Hai könnte nicht anders vorbeiziehen, aber seht selbst...


    ar4gUkmDk_w




    Nach einer gefühlten Ewigkeit in der glühenden Hitze der erlösende Pieps auf der Maiskette... endlich der erhoffte Amur?! Der Tanz konnte beginnen.... der Fisch fühlte sich gleich an wie ein richtig guter. Kurz vor einem Totholzhaufen konnte ich ihn umdrehen - und in meine Richtung lenken. Schon bald war klar, dass dies kein Amur war, sondern einer der kapitalen Karpfen des Altarmes. Nach ein paar kleineren Fluchten durfte ich das Prachtexemplar in Händen halten. Toller Schuppler mit 14+. Sensationell!


  • Servas Toni,


    schöne makellose Schuppis aus einem tollen Wasser ... p-: zu diesen Fischen


    das Video vom vorbeiziehenden Amur ist aus nicht schlecht :D ... wünsche dir so ein Torpedo bal mal im Drill zu haben §!

    LG
    Reinhard


    "I have many loves and Fly-Fishing is one of them; it brings peace and harmony to my being, which I can then pass on to others."


    Sue Kreutzer

  • Lieber Toni!


    Einfach nur geile Naturbilder!


    Diese beiden sicher schwierig zu fangenden Altarm Schuppinger sind der Hammer!


    Schöner kann ein Schuppenkarpfen kaum sein finde ich.


    Petri und lieben Gruß!


    PS: Das Amur Video ist cool. Ich sehe den Film "Jaws" vor mir.


    Tatamtatamtatamtamtata.......